DesignKEDO 
  
 
Design
DesignDesign
Design
Design
Design
Deutsch  English  Français
Design
Design
DesignDesign
Design
DesignDesign
Design
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Design
DesignDesign
Design
Design
Design
DesignDesignDesignDesign
 TT/XT500 Zündung & Zubehör Design Tipp Design 
DesignDesignDesignDesignDesign
Design
Design
Design
 
Unterbrecherkontakt einstellen – Variante Prüflampe Als erstes sicherstellen, dass die Schrauben der Kontaktplatte festgezogen sind. Den Motor soweit drehen, bis die Kontakte maximal geöffnet sind. Den Kontaktabstand mit einer Fühlerlehre prüfen (Soll: 0,35–0,45 mm). Die Kontakte sind über Langlöcher auf die Kontaktplatte geschraubt, zum Einstellen diese Schrauben etwas lösen. Die Justage erfolgt über Verdrehen der Kontakte auf der Grundplatte (mittels Schraubendreher in den kleinen Nuten). Nun die Schrauben festdrehen und erst dann den Kontaktabstand prüfen. Für die statische Einstellung eine Prüflampe zwischen den Plus-Pol der Batterie und das Anschlusskabel des Kontaktes klemmen. Sind die Kontakte geschlossen, leuchtet die Lampe auf. Das Polrad langsam Richtung F drehen; steht es auf F, muss die Lampe gerade aus gehen. Zur Einstellung die Schrauben der Kontaktplatte etwas lösen und die Platte verdrehen. Nach der statischen Einstellung sollte die Zündeinstellung mittels Stroboskop- Lampe bei laufendem Motor überprüft werden.
 
Design
Design
DesignDesign
Design
DesignDesign
Design
Design
Design
DesignDesign
Design
DesignDesign
Design