Artikelnummer
10122RP

Replika Fußbremshebel-Welle, Edelstahl, Übermaß-Wellendurchmesser 18mm, Rahmen mit Werkzeug-Set Art. 60720 vorbereiten, passende Dichtung Art. 10075

Verwendung: XT500
 

Replika Fußbremshebel-Welle mit Übermaß

Die Bremshebelwelle Art. 10122RP ist unsere Lösung für ein altbekanntes Problem der XT500:

Der Fußbremshebel wackelt und hat Spiel, weil sowohl die Welle als auch der Sitz im Rahmen ausgeschlagen sind.

Unser Artikel 10122RP ist ein Nachbau der originalen Fußbremshebel-Welle in hochwertiger, toleranzreduzierter Ausführung aus Edelstahl.Der Wellendurchmesser hat ein Übermaß von 18mm.Vor dem Einbau muss der ausgeschlagene Sitz im XT-Rahmen auf das neue Maß angepasst werden.Dazu bieten wir unser Werkzeug-Set Art. 60720 an.

Die Einbau-Schritte:

- zur Vorbereitung der Reparatur empfehlen wir den Ausbau der Schwinge. So kann der Wellensitz im Rahmen besser erreicht werden.Dies ist allerdings nicht zwingend notwendig. Im Anleitungs-Video zeigen wir die Reparatur ohne Ausbau der Schwinge.

- Bohren und manuelles Aufreiben des Wellensitzes im Rahmen auf exakte 18.00 mm - mit unserem Werkzeug-Set Art. 60720 auch für den Hobby-Schrauber gut durchführbar.

- benötigt wird ein Akkubohrschrauber mit einstellbarem Drehmoment und Aufnahme für 10mm Bohrer - das ist der übliche Standard bei Bosch, Makita & Co..

- nach Ausbau der alten Welle und Reinigung des Wellensitzes wird dieser mit dem 17,5mm Bohrer aufgebohrt.Wichtig sind hier eine parallele Führung des Bohrers, niedrige Drehzahl und das häufige Säubern und Nachölen während des Bohrvorgangs.

- anschließend wird der Wellensitz im Rahmen mit der Reibahle auf 18mm aufgerieben. Die Reibahle wird mit dem passenden Windeisen geliefert, es wird kein zusätzliches Werkzeug benötigt. Auch hier sollte gut geölt und gereinigt werden. Bei ausgebauter Schwinge ist es möglich die Passung von beiden Seiten her aufzureiben.

- Austausch der ausgeschlagenenen Bremshebelwelle durch unsere Übermaß-Welle Art. 10122RP - alle Anbauteile (Dichtungen, Fußbremshebel, Bremsgestänge) können unverändert übernommen werden. Gut gefettet passt die neue Welle nun spielfrei in den reparierten Wellensitz. Passende Dichtungen sind Art.10075 und werden 2x benötigt.

Der Unterschied ist beeindruckend und wird jeden TÜV-Prüfer begeistern.

Verfügbarkeit:
Sofort verfügbar

Update Lagerbestand 03.03.2024 21:51

97,00 €
Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
Das passt dazu - wird oft zusammen gekauft
Weitere Informationen
VerwendungXT500
Lieferzeit (Tage) ab Verfügbarkeit2-3
Gelistet seit21.03.2023
Marke/HerstellerKEDO
Anleitungs-Video bei Youtube
EAN/GTIN4260638678392
Update Lagerbestand03.03.2024 21:51
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account